Maronisuppe mit Ingwer

Maronisuppe mit Ingwer

By 1. Januar 2015

Ich bekam heute Gäste um mit ihnen auf das Neue Jahr anzustossen, bekochte sie mit einem dreigängigen Neujahrsmenü, diese Suppe stellte den ersten Gang dar. Ich kannte das Rezept seit Dezember 2012, damals hatten wir es in der Männerkochgruppe zubereitet wobei es damals ein nicht veganes Rezept war, die Zutaten aber sehr leicht zu veganisieren waren und eine sehr feine Suppe dabei raus kam die meinen Gästen sichtlich schmeckte 🙂

  • Zubereitungszeit : 10 Minuten
  • Kochzeit : 20 Minuten
  • Gesamt : 30

Zutaten:

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden, die vorgegarten Maroni grob zerkleinern. In einem Topf das Öl erhitzen, darin die Zwiebel kurz anschwitzen, dann die Maronistücke dazu geben und kurz mitrösten. Mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen, den Ingwer dazu geben und ein paar Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit dem Mixstab fein pürieren, die Sojasahne dazu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, in Suppenteller anrichten und servieren.

Print
Print Friendly, PDF & Email
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.