Spinatstrudel

Spinatstrudel

By 27. Juli 2014

Ich esse sehr gerne Blätterteig-Gemüsestrudel, da meine Mutter gerade sehr viel frischen Spinat aus dem eigenen Garten hat konnte ich darauf zugreifen. Ich suchte ein wenig im Internet nach einem geeigneten, veganen Rezept, fand ein interessant klingendes dass ich aber ein wenig von den Zutaten aber auch von der Zubereitung abwandelte. Es kam ein toller, vom Geschmack her sehr runder, Spinatstrudel dabei raus der zu meinen Favoriten wandert.

  • Zubereitungszeit : 25 Minuten
  • Kochzeit : 30 Minuten
  • Gesamt : 55

Zutaten:

Zubereitung

Den Blätterteig mindestens 1/2 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank herausnehmen. Den Spinat abwaschen, den Stiel entfernen, die Blätter in schmale Streifen schneiden. Die Kartoffeln und die Karotten schälen, in kleine Würfeln schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen ebenfalls schälen und kleinwürfelig schneiden.

Den Tofu aus der Verpackung nehmen, in einer kleinen Schüssel entweder mit der Gabel oder mit dem Kartoffelstampfer fein zerdrücken. In einem Topf Olivenöl erhitzen, den Tofu darin 2-3 Minuten anbraten, dann die Kartoffeln- und Karottenwürfel hinzu geben, weitere 3 Minuten rösten. Dann die Zwiebel- und Knoblauchwürfel dazugeben, kurz anrösten, anschließend Tomatenmark, Dijon-Senf unterrühren, zuletzt den Spinat einrühren bis dieser auch etwas gedünstet ist. Zuletzt mit Hefeflocken, italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken und einige Minuten schwach weiter kochen lassen.

Den Blätterteig ausrollen, die Fülle mittig darauf verteilen, die Längsseiten in die Mitte schlagen, die Enden verbinden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 200°C (Heißluft) 25 - 30 Minuten backen bis der Blätterteig eine goldbraune Farbe bekommen hat. Aus dem Backrohr entnehmen, in Stücke schneiden auf Tellern anrichten und servieren.

Print
Print Friendly, PDF & Email
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.