Topinambur – Kartoffelsuppe

Topinambur – Kartoffelsuppe

By 19. November 2016

Heute traf sich meine kleine Kochgruppe erstmalig seit der Sommerpause zum gemeinsamen Kochen. Im Adamah-Biokistl fanden sich diese Woche u.a. 3 Stück Topinambur die sich zur Zubereitung eine Suppe anboten. Da es mengenmäßig etwas wenig war kamen noch ein paar Kartoffeln dazu. Die fertige Suppe schmeckte uns dann sehr gut, hatte eine sehr feine Note.

  • Zubereitungszeit : 15 Minuten
  • Kochzeit : 30 Minuten
  • Gesamt : 45

Zutaten:

Zubereitung

Die Topinambur und Kartoffeln mit dem Sparschäler schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen ebenfalls schälen, kleinwürfelig schneiden. In einem ausreichend großen Topf die Zwiebel- und Knoblauchstücke anschwitzen, die Topinambur- und Kartoffelstücke dazu geben, kurz mitrösten, mit der Gemüsebrühe aufgießen, so lange bei mittlerer Temperatur köcheln lassen bis die Topinambur- und Kartoffelstücke weich gekocht sind.

Die Suppe mit dem Stabmixer pürieren, die Kokossahne dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken, in Suppentellern aufteilen und servieren.

Print
Print Friendly, PDF & Email
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.