Maroni – Orangencremesuppe mit Bratapfel

Maroni – Orangencremesuppe mit Bratapfel

By 8. Dezember 2014

Passend zum heutigen Advent-Feiertag und der Vorweihnachtszeit kochte ich mir heute die Maroni-Orangencremesuppe mit Bratäpfeln, ein Rezept dass ich am Christtag der vorjährigen Weihnacht gemeinsam mit meiner Mutter schon einmal gekocht habe. Ich stelle es heute separat rein.

  • Zubereitungszeit : 15 Minuten
  • Kochzeit : 20 Minuten
  • Gesamt : 35

Zutaten:

Zubereitung

Die Zwiebel schälen, kleinwürfelig schneiden. Die Chilis der Länge nach einschneiden, die Kerne entfernen, in kleine Stücke schneiden. Die Maroni etwas zerkleinern. In einem großen Topf die Zwiebel- und Chilistücke in Öl kurz anschwitzen, später die Maroni beigeben und kurz mitrösten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und den Orangensaft dazu geben, aufkochen lassen und ca. 15 Minuten weiter köcheln lassen bis die Maroni weich gekocht sind.

Die Suppe mit einem Stabmixer cremig aufrühren, die Soja- oder Hafersahne dazu geben, mit Salz abschmecken.

Für die Bratäpfel den Apfel abwaschen, vierteln, das Kerngehäuse und die Kerne entfernen, in kleine Spalten schneiden, diese mit etwas Öl beträufeln. In eine Auflaufform oder auf ein Backblech legen und bei 220°C im Backrohr ca. 30 Minuten braten bis sie leicht braun werden.

Die Suppe in hohe Teller füllen, die Bratäpfelspalten darauf legen und servieren.

Print
Print Friendly, PDF & Email
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.